D1 Article in a trade journal

Technologieorientierung zu Assistenzrobotik – Welche Akzeptanz besteht bei der Einführung von Assistenzrobotik für die Pflege älterer Menschen?


Publication Details
Authors: Hoppe Julia A., Thommes Kirsten, Johansson-Pajala Rose-Marie, Gustafsson Christine, Melkas Helinä, Tuisku Outi, Pekkarinen Satu, Hennala Lea
Publication year: 2020
Language: German
Related Journal or Series Information: Industrie 4.0 Management
Issue number: 2
ISSN: 2364-9208
eISSN: 2364-9216
JUFO-Level of this publication: 0
Open Access: Not an Open Access publication

Abstract


Es werden die Erwartungen und Wahrnehmungen älterer Menschen in Bezug
auf Assistenzrobotik in der Altenpflege untersucht. Assistenzrobotik hat das
Ziel, Selbständigkeit im Alter zu verlängern und das Pflegepersonal zu
unterstützen. Die Relevanz der Technologie ist durch rasante Fortschritte in
der Robotik Forschung sowie durch die demographische Situation begründet. Vor
der Implementierung von Robotik müssen Einstellungen, Erwartungen und
Wahrnehmungen aber auch Ängste und Unsicherheiten von älteren Menschen, dem
Pflegepersonal und -managern festgestellt werden, um auf die wahren Bedürfnisse
eingehen zu können. Dabei haben sich durch die qualitative Erhebung, sieben
Kategorien in Bezug auf den Einsatz von Robotik in der Pflege ergeben. Das
Ziel ist es eine bessere Orientierung bezüglich Assistenzrobotik in der Pflege
zu ermöglichen.


Last updated on 2020-11-11 at 09:29